*
messen
blockHeaderEditIcon


Markt der Völker
Museum für Völkerkunde, Hamburg
 

Der Markt der Völker findet dieses Jahr zum 31. Mal im Museum für Völkerkunde Hamburg statt. Mehr als 12.000 Besucher füllen über diesen Zeitraum das Museum und machen den Ort zu einer besonderen kulturellen Begegnungsstätte. Über 80 Aussteller präsentieren auf einem bunten Basar Kreatives, Handgefertigtes und Nützliches aus allen Kontinenten – eine Möglichkeit für erste, außergewöhnliche Weihnachtseinkäufe.

Mi 15.12
18 bis 22 Uhr

Do 16. bis So 19. November 2017
Do – Sa 10 – 22 Uhr, So 10 – 18 Uhr

Markt der Völker
Rothenbaumchaussee 64
20148 Hamburg


Weihnachtsmarkt Gut Böckel 


Verträumte Vorweihnachtsstimmung, originelle Geschenkideen, ein weißes Höhenfeuerwerk, Laternenumzüge mit Kindern. Musik in der Schlosskapelle oder auch der Auftritt schottischer Dudelsackpfeifer. Von einer großen Familie gestaltet und liebevoll vorbereitet ist der 1. Advent auf Gut Böckel ein Erlebnis, das man nicht vergisst.

30.11 - 03.12. 2017
Donnerstag, 30. November 15.00 – 20.00 Uhr
Freitag, 01. Dezember 11.00 – 20.00 Uhr
Samstag, 02. Dezember 11.00 – 20.00 Uhr
Sonntag, 03. Dezember 11.00 – 18.00 Uhr

Gut Böckel
Rilkestraße 18
32289 Rödinghausen


Weihnachtsmarkt Waldorfschule Kassel


In Waldorfschulen wird besonders großer Wert auf das gleichwertige Nebeneinander von klassischem Unterricht, Kunst und Handwerk gelegt, da so der ganze Mensch – mit Kopf, Herz und Hand – angesprochen und gefördert wird.

02.Dezember
Freie Waldorfschule Kassel e.V.
Hunrodstraße 17 
34131 Kassel


Weihnachtsmarkt auf dem Scholtenhof

Lichter blinken an den Tannen, die im Hof des Scholtenhofes aufgestellt sind. Sie verbreiten eine wohlige Atmosphäre und stimmen ein auf Weihnachten. Hier heißt es, trotz Gewusel vor den Weihnachtsmarktständen, einfach mal runterschalten, den Stress ausschalten, genießen und sich wieder über den Sinn von Weihnachten klar werden. Wie die Kinder es tun auf dem Scholtenhof, denn die sind ganz in ihrem Element, bestaunen die Kühe und ihre Kälber, die sich an die Mütter schmiegen oder neugierig auf die Besucher blicken. Wer diesem Reiz nicht mehr erliegt und sich schon "zu alt" für so etwas fühlt, der tobt derweil im Heu herum. Auch das gehört zum traditionellen Weihnachtsmarkt auf dem Scholtenhof.

07. - 10. Dezember 2017
Rotbachstraße 7
46535 Dinslaken


Kunsthandwerkerweihnachtsmarkt Schloß Moyland

„Kunsthandwerk“ gibt es inzwischen auf vielen Märkten – wirkliches, einzigartiges Kunsthandwerk und da „das Beste vom Besten“ bietet Ihnen seit nunmehr 18 Jahren aber nur der Moyländer Kunsthandwerker-Weihnachtsmarkt. Erleben Sie ein Stelldichein von Kunsthandwerk, Unikaten oder Kleinserien mit hohem handwerklichem Anspruch.
Warmes Licht, köstliche Düfte und weihnachtliche Atmosphäre – einen solchen Zauber finden Sie nur hier im unvergleichlichen Ambiente der historischen Schloss- und Gartenanlage. 
150 Stände, davon 100 Kunsthandwerker aus ganz Europa - viele davon erstmalig – präsentieren in Moyland ihre ausgefallenen Arbeiten aus vielfältigen, natürlichen Materialien. 

13. – 17.12.2017
Mi 13.12.2017: 13–22 Uhr
Do 14.12.2017: 13-22 Uhr
Fr 15.12.2017: 13–22 Uhr
Sa 16.12.2017: 11-22 Uhr
So 17.12.2017: 11-20 Uhr 

Museum Schloss Moyland, Am Schloss 4, D-47551 Bedburg-Hau
 


Kunsthandwerkermarkt St.Petri Kirche Lübeck 

Für den Kunsthandwerkermarkt ist die Lübecker Kulturkirche äußerst schön und weihnachtlich dekoriert. Das nordische Kunsthandwerk aus den norddeutschen und skandinavischen Regionen präsentieren hier ihre Kunstfertigkeiten.Die Besucher finden in der beeindruckenden Atmosphäre der über 800 Jahre alten Kirchenräume einen besonderen Markt und viele Inspirationen für das Weihnachtsfest.Die internationalen Aussteller zeigen ihre Arbeiten aus Holz, Keramik, Textilien, Stoff und Wolle, Glas und Stein und aus Edelmetallen jeder Art. Die Auswahl ist groß und sie ist genauso einzigartig und exklusiv.

09.- 20.Dezember
täglich 10 – 19 Uhr
Petrikirchhof
23552 Lübeck

Mi 18 bis 22 Uhr
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail